shop

Gruß aus der Kosmetik-Küche

Gruß aus der Kosmetik-Küche

Sprudelnde Badebomben im Glas

Die Badewanne ist in den eigenen vier Wänden wohl der wichtigste Ort. Heißes Wasser und ein paar Sprudelbomben zaubern sogar den miesesten Tag in einen entspannenden und wohltuenden Moment um.
Badebomben können jedoch auch ganz einfach selber gemacht werden. Schön verpackt sind sie ein ideales Geschenk für Menschen die ein bisschen Entspannung gebrauchen könnten. Wie das geht, zeigt Ihnen Sarah.

Untitled 2
Sprudelbomben Machen 1
Sprudelbomben Machen 2

Das Rezept

  •  250 Gramm Natron
  • 125 Gramm Zitronensäure
  • 40 Gramm Stärke
  • 50 Gramm Milchpulver
  • 65 Gramm Kakaobutter
  • 1 EL Mandelöl
  • 1 EL Badeöl (mit Duft nach Wunsch)
  • Mini Silikon-Förmchen

So einfach geht’s

Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Ganz wichtig: es darf kein Wasser in die Schüssel landen, sonst fängt gleich alles an zu brodeln :-).
Langsam die Kakaobutter in einem Wasserbad schmelzen und mit dem Mandelöl und dem Badeöl vermischen.
Die flüssige Mischung anschließend zum Pulver leeren und gut verkneten, bis eine mürbteigartige Konsistenz entsteht.
Drückt nun die noch etwas pulverige Masse in die Förmchen und lasst sie 2-3 Stunden stehen.
Anschließend könnt ihr die Masse aus den Förmchen drücken und 2 Tage an einem trockenen Ort trockenen lassen.  Für einen schönen Sprudel solltet ihr am besten gleich 3-4 Badebomben ins heiße Wasser geben.
Zum Verschenken habe ich meine Badebomben in ein Einmachglas gegeben, hier sind sie optimal vor der Nässe geschützt. Um das hübsche Glas habe ich noch eine Spitzenbordüre gewickelt - oben drauf noch einen runden Karton geklebt, den ich vorher mit dem Made-With-Love-Woodies in meiner Lieblingsfarbe Balance Blue gestempelt habe und als kleinen Frühlingsboten noch mit einem süßen Vögelchen dekoriert.
 
Viel Spaß beim Nachmachen und beim späteren genießen des Sprudelbades oder beim Verschenken :)

 
Eure Sarah
 
 

 

 

 

Ein Glas voller Überraschungen
Dankesstempel für jede Gelegenheit
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen